• Werbewirkung national (Werbekontakte): 133,3 Milliarden
  • Medienberichterstattung national (Broadcast Time): 10.095 Stunden
  • Durchschnittliche Zuschauerzahlen national pro Spieltag: 18,71 Millionen
 

Sponsoring, Licensing & Digital Media

Fast 40 Millionen Fußball-Interessierte in Deutschland, eine weltweit stetig wachsende Fangemeinschaft, pure Leidenschaft und Emotionen sowie Präsenz in allen Mediengattungen: Die Bundesliga ist nicht nur ein hochattraktiver sportlicher Wettbewerb, sondern stellt auch eine einzigartige Marketingplattform dar. 

Der Name ist Programm

Der Geschäftsbereich Sponsoring, Licensing & Digital Media der DFL Sports Enterprises (DFL SE) ermöglicht dank seines individuellen und innovativen Rechteportfolios – bestehend aus Sponsoring- und Lizenzrechten sowie umfangreichen Integrationsmöglichkeiten in die digitalen Welten der Bundesliga – eine zielgerichtete, glaubwürdige und emotionale Ansprache der Zielgruppen.

Im Mittelpunkt stehen dabei die jeweiligen Zielsetzungen der Partner. Die DFL SE schneidet ihr Leistungsportfolio bestmöglich darauf zu. Dieses Versprechen löst der Geschäftsbereich auf unterschiedlichen exklusiven Ebenen für seinen Premium-Partner, die Gruppe der offiziellen Partner und die offiziellen Lizenzpartner ein. Wesentliche Bestandteile sind die allseits bekannten Markenzeichen der Liga: das Bundesliga-Logo, die Meisterschale und der offizielle Spielball!

 Bundesliga: Individuelle Pakete für exklusive Partner

Individuelle Pakete für exklusive Partner

Ein Beispiel dafür ist die Kooperation mit dem Logistik-Dienstleister Hermes, die über klassisches Sponsoring weit hinausgeht. Der Premium-Partner profitiert von einem individuell geschnürten Leistungspaket. Bei allen 612 Spielen der Bundesliga und 2. Bundesliga ist Hermes auf den Trikots der 36 Lizenzclubs, der Schiedsrichtertafel und der Ball-Stele präsent. Darüber hinaus erhält der Premium-Partner das Recht, eine Roadshow als „Transporteur der Original Meisterschale“ durchzuführen und diese dort zu präsentieren. Produkt und Sponsor passen hier – wie es der Überzeugung der DFL SE entspricht – glaubwürdig zueinander: dank eines maßgeschneiderten Paketes, von dem beide Partner gleichermaßen profitieren.

Ein anderes Beispiel ist der bereits zur Saison 2010/11 eingeführte offizielle Spielball „Torfabrik“ des Offiziellen Partners adidas für alle Spiele der Bundesliga und 2. Bundesliga. Er sorgt für faire und ausgeglichene Bedingungen für alle Wettbewerbsteilnehmer und gibt der Bundesliga und 2. Bundesliga durch sein Balldesign ein weiteres markantes Key Visual, das exklusiv in den beiden deutschen Profiligen zum Einsatz kommt.